Fachlexikon

Abkürzungen  
bb brennbar
nbb nicht brennbar
BKZ Brandkennziffer
BSR Brandschutzregister
VKF.-Nr. Brandschutz-Anwendungs-Nr. (BSR)
EN Europäische Norm
TA Technische Auskunft
GAS Gutachterliche Stellungsnahme

 

Klassierungen – Feuerwiderstand von Bauteilen

Klassierungskriterien nach EN-Prüfnorm Feuerwiderstandsklassen
REI Tragende und Raumabschliessende Bauteile REI 30, 60, 90, 120, 160, 240
EI Feste  Elemente – Wände, Raumabschliessend EI 30, 60, 90
EI Bewegliche Elemente – Türen und Tore, Raumabschliessend EI 30, 60, 90
E Bewegliche Elemente – Türen und Tore, Raumabschliessend, ohne Schutz vor Strahlung E 30, 60

 

Europäische Klassierungskriterien

EN-Normen: 13501-2 , 13501-3 , 1363-1 , 1363-2 , 1634-1 , 1634-3

R Tragfähigkeit
Tragender Bauteil, ohne Stabilitätsverlust unter definierter Brandeinwirkung.
E Raumabschluss
Bauteil mit Raumabschluss, Flammendurchtritt wird verhindert.
I Wärmedämmung
Wärmedämmender Bauteil, die Wärmeleitung ist in definiertem Mass eingeschränkt.
W Strahlung
M Mechanische Einwirkung
S Rauchschutz
Rauchschutz geprüftes Bauteil, die Leckrate ist in definiertem Mass eingeschränkt.
C Selbstschliessung

 

Zuordnung EN = VKF

Die europäischen Klassierungen lassen sich für den Feuerwiderstand von Bauteilen wie folgt den VKF-Klassierungen zuteilen:

Bauteil EN VKF
Tragend, raumabschliessend REI F
Nichttragend, raumabschliessend EI F, S, K
Nichtragend, Raumabschliessend, beweglich EI T
Nichttragend, Flammendicht E R

 

DE / FR