Rauchschutz

Mit einer Dichtung im Rahmen und mit der Absenkdichtung im Schwellenbereich wird das Einströmen von Rauchgasen verhindert. Die Funktion ist für alle Drehtüren mit Holz- und Stahlzargen verfügbar.

Schweizer Zulassungen – Rauchschutztüren sind in spezifischen EN Normen geregelt und verfügen über eigene Nachweise und die Zertifizierung. Im genormten Prüfverfahren werden sie jeweils 10 Minuten heissem und kühlem Rauch ausgesetzt und anschliessend werden die Leckagen gemessen. FeuerschutzTeam Rauchschutztüren der Klassifizierung S200 unterschreiten die geforderten Grenzwerte. Die Elemente werden mit allen erforderlichen Dokumenten und Leistungsnachweisen ausgeliefert.

Realisierung – Zertifizierte FeuerschutzTeam Partner fertigen Rauchschutztüren auf Basis der Grundkonstruktion, die der Einbausituation und der Planung entspricht und verbinden sie mit Ihren Design-Konzepten. FeuerschutzTeam Partner sind ausnahmslos führende Schreinereien, die effiziente Fertigung individueller Serien mit handwerklicher Tradition und Liebe zu Detail verbinden. Die Zusammenarbeit mit weiteren Gewerken ist jederzeit möglich, wenn etwa ein nahtloses Furnierbild zwischen Wand und Tür zu gewährleisten ist. Nach Abstimmung des Fertigungsgrads können auch im Projekt beauftragte Schreiner in die Endverarbeitung, wie auch Montage eingebunden werden.

Multifunktion – FeuerschutzTeam Rauchschutz-Elemente können produktspezifisch mit einer oder mehreren weiteren Funktionen ausgestattet werden. Ebenso ist die Einbindung in Brandschutz-, Rauchabzugs- und Rauchschutz-Druckanlagen sowie in die Gebäudetechnik jederzeit möglich.

Freiraum für noch mehr Ideen

- EI30 Brandschutz-Ganzglastüren sind auch mit Rauchschutz-Funktion S 200 lieferbar, sie sind zudem die Türenlösung für EI30/EI60/EI90 FeuerschutzTeam Festverglasungen


Gerne stehen wir Ihnen mit unserem gesamten Know-how zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns frühzeitig, damit Sie alle Vorteile für Ihr Projekt nutzen können.

© 2017 FeuerschutzTeam AG
designed & developed by