Swissbau 2020, Nachlese

Mit Neuheiten und neuen Produktvarianten sorgte das FeuerschutzTeam für reges Interesse unter den Besuchern der Swissbau 2020 in Basel.

Besondere Beachtung fanden die neue Aussentüre mit Seitenverglasung und RC3 Einbruchhemmung, eine Pendeltüre mit EI30 Brandschutz und die neuen Brandschutzfenster.

Damit ist das FeuerschutzTeam jetzt Komplettanbieter:
Innentüren, Türen mit Übermass, Verglasungen, Vollwände, Vorhänge, Schachtfronten, Aussentüren  und Fenster sind mit einer Vielzahl an Funktionen verfügbar – alles aus einer Hand und nach Mass gefertigt.

FeuerschutzTeam jetzt Komplettanbieter


Zertifizierte Sonderlösungen und viele Neuheiten

Das FeuerschutzTeam ist Spezialist für die Verbindung von Technologie und aussergewöhnlichem Schreiner-Handwerk. Dies zeigte das Unternehmen auf der Swissbau in einem weiteren exemplarischen Objekt, einer gebogenen EI30 Türe mit Seitenverglasung. Ihre lichte Höhe von 2 480 mm verweist zudem auf einen aktuellen Design-Trend zu höheren Elementen. So ist auch die neue RC3 Aussentüre mit bis zu 2 670 mm Rahmenlicht verfügbar, die EI30 Pendeltüre mit bis zu 2 834 mm. Eine Konstruktion mit FB4 Beschusshemmung, S200 Rauchschutz und EI30 Brandschutz gehörte zu den weiteren FeuerschutzTeam Highlights in Basel. Optional ist das Element zudem mit RC4 Einbruchhemmung und 41 dB Schallschutz lieferbar.


Sehr zufrieden mit der Swissbau 2020

Die hohe Dichte an aufwändigen und komplexen Elementen ist ein Grund dafür, dass das FeuerschutzTeam auf der diesjährigen Swissbau eine begehrte Adresse war.
Dadurch wurden überaus kompetente Kontakte registriert, die nach Sonderlösungen suchen, um ihre Nutzungs- und Designkonzepte verwirklichen zu können.


Aktuelle Projekte und Referenzen entnehmen Sie auch in unseren aktuellen Innovationsreport.

© 2020 FeuerschutzTeam AG
designed & developed by