SCHULHAUS TRACHSLAU

ABSTURZSICHERE BRANDSCHUTZVERGLASUNG IM HOLZBAU

Dieses Schulhaus in Trachslau mit Turn- bzw. Mehrzweckhalle wurde in Holz-Elementbauweise errichtet und ist nach Minergie Standard zertifiziert. Grossräumige Lichthöfe schliessen sich nahtlos den Räumlichkeiten an und sorgen dafür, dass auch das Innere des Gebäudes tageslichtdurchflutet ist – zudem kann damit Strom und Energie eingespart werden. FeuerschutzTeam Mitglied KLS Müller hat die Festverglasungen in Fichte anhand besonderer Anforderungen verbaut: Um im Brandfall eine schnelle Ausbreitung des Feuers über mehrere Stockwerke zu verhindern, wurde EI60 Brandschutz integriert. Die Verglasungen sind zudem mit Absturzsicherheit ausgestattet.

Als einziger Hersteller bietet das FeuerschutzTeam Planern und Architekten einen Element-Nachweis für Verglasungen mit Absturzsicherheit an, welcher alle nötigen Sicherheitsanforderungen für die Glasanbindung an den Rahmen, den Querschnitt und die Befestigung im bauseitigen Rahmen/Mauerwerk garantiert.

FeuerschutzTeam Mitglied: KLS Müller
Architekt: Roman Sigerist

© 2022 FeuerschutzTeam AG
designed & developed by