HOLZBAU. Ein natürlicher Baustoff mit grossem Potenzial.

Holz wird seit Beginn der Menschheit als wichtiger Baustoff genutzt.

Holz ist ein natürlicher und nachwachsender Rohstoff, leicht zu verarbeiten und weist sehr gute wärme- und schalldämmende Eigenschaften auf.
So ist Holz zum Beispiel leichter als Stahl, dennoch ähnlich tragfähig und fast so fest wie Beton. Damit enden die Vorteile des Baustoffes lange nicht: Holz ist extrem umwelt- und klimafreundlich (CO2-neutral), gewährt größte Gestaltungsfreiheit und eignet sich für Building Information Modelling (BIM). Darüber hinaus schaffen die großen Detaillierungsmöglichkeiten in der Planung Kosten- und Zeiteffizienz. Alles Gründe, warum Holz als Baustoff in den vergangenen Jahren wieder zunehmend an Bedeutung gewonnen hat.

Den gesamten Bericht finden Sie in unserem Innovationsreport.

Mehr Bilder und Informationen zu erfolgreich umgesetzten Projekten:

PRIMARSCHULE WILDHAUS
SCHULHAUS TRACHSLAU
 

© 2022 FeuerschutzTeam AG
designed & developed by