BRANDSCHUTZ IN ALL SEINEN FACETTEN!

Für das Projekt Hôpital Riviera Chablais (HRC) realisierte FeuerschutzTeam Mitglied G.Risse SA La Roche ein ganzheitliches Sicherheitskonzept unter Einhaltung strenger behördlicher Brandschutz- und Hygiene-Auflagen.

Das Spital wurde mit Türen und Verglasungen in individuellem Design und verschiedenen Funktionen ausgestattet:

  • Brand- & Schallschutztüren mit Wandverkleidung
  • Automatisierte Brandschutztüren mit Fluchtfunktion
  • Brand- & Schallschutz-Verglasungen mit integrierten Jalousien
  • Brandabschnittstore mit Fluchtfunktion

 

AKTUELL IN DIESEM OBJEKT:
BRAND- & SCHALLSCHUTZ-VERGLASUNGEN MIT INTEGRIERTEN JALOUSIEN

Individuelle Fertigung nach Mass, verfügbar mit zertifizierten EI30 Brandschutzanforderungen sowie bei Bedarf mit zusätzlichen Schallschutz-, Strahlenschutz- und Fluchtwegfunktionen.


Brand- & Schallschutz-Verglasungen mit integrierten Jalousien.
Mehrfach wurden im Gebäude funktionssichere Festverglasungen mit integrierten Jalousien verbaut
. Durch diesen flexiblen Sichtschutz ergibt sich auch für Bereiche, die grundsätzlich offen und einsehbar sind, die Möglichkeit einer optischen und räumlichen Trennung. Die zusätzliche Schallschutzfunktion bietet Patienten vor allem in Untersuchungsräumen die nötige Privatsphäre. Sicherheitsverglasungen mit integrierten Jalousien werden vom FeuerschutzTeam auch für Türen gefertigt und können optional mit Strahlenschutz, z.B. für Röntgenräumlichkeiten, ausgestattet werden.

Brand- & Schallschutztüren mit Wandverkleidung
Anhaltender Lärm verursacht Stress und kann die Gesundheit beeinträchtigen – vor allem in Krankenhäusern, Hospitälern und Pflegeeinrichtungen ist eine ruhige Wohlfühlatmosphäre für die Genesung der Patienten essenziell. Für alle Einbausituationen, in denen lärmintensive Bereiche und Ruhezonen aufeinandertreffen, schaffen die schalldämmenden FeuerschutzTeam-Elemente eine akustische Trennung.

Automatisierte Brandschutztüren und Brandabschnittstore mit Fluchtfunktion.
Im ganzheitlichen Sicherheitskonzept vorgeschriebene Brandschutztore mit integrierten Fluchttüren dienen dem Zweck, Patienten im Notfall zu evakuieren. Während des Normalbetriebs bleiben sie geöffnet und passen sich daher raumsparend an.

> MEHR INFORMATIONEN FINDEN SIE IM INNOVATIONSREPORT (PDF)

 

© 2020 FeuerschutzTeam AG
designed & developed by